Kostenfreier Abendvortrag!

DIFFERENTIALDIAGNOSTIK LWS – SACROILIACAL GELENK – HÜFTGELENK

PROBLEME UND LÖSUNGEN IN DER ALLTÄGLICHEN PRAXIS

Die Pathologien der LWS, des Sacroiliacalen Gelenkes und des Hüftgelenkes können die Schmerzen in den gleichen Körperregionen verursachen, Deswegen stellt die Suche nach dem echten

„Schmerzgenerators“ oft eine Herausforderung für die Ärzte und Therapeuten dar.

Dieser Vortrag handelt von einer systematischen und strukturierten Untersuchungsmethode, die man hilft auf die Spur der richtigen

„Schmerzquelle“ zu kommen.

Und wenn man weiß, welche anatomische Struktur betroffen ist, kann man sich mit der wichtigsten Frage beschäftigen: „WARUM?“,.

So sind Sie in der Lage einen Therapieplan zu entwickeln, der sowohl eine symptomatische als auch eine kausale Therapie beinhaltet.

Dozent:

Referent:

Dimitri Reder

Physiotherapeut, Dipl. Sportlehrer,Master of Manual Therapy,Heilpraktiker (sektoral) Instruktor für Manuelle Therapie und Orthopädische Medizin Instruktor für MLD / KPE Dozent an der International Academy of Orthopedic Medicine Rehazentrum „Sporthep Werder“ Bremen

Kosten:

Kostenfrei

Datum: 

09.11.2018 von 18:00 - 19:30 Uhr (anschl. Diskussion)

Seminartermine