Fasziengymnastik
Beweglichkeit/Achtsamkeit/Stressabbau
 

Heute wissen wir, daß das Fasziensystem stressregulierende  Einflüsse auf unseren Körper und   unsere Körperwahrnehmung hat. In diesem Seminar lernen sie die neurophysiologischen und hormonellen Steuerungen aus dem ZNS, sowie die körperlichen Veränderungen im Gefäß- und myofaszialen Systeme kennen, die verantwortlich sind für das Entstehen von Stress.und dessen Erleben.

Sie werden Übungseinheiten erlernen, die zum Stressabbau führen. Schwerpunkte sind dabei Achtsamkeitsübungen, Atemsteuerung und Bewegungsübungen, die harmonisierend auf das myofasziale System wirken. 

Zeigen sie ihren Patienten Möglichkeiten wie auf stressbedingten Beschwerden Einfluss genommen werden kann und dadurch der Alltag entspannter und schmerzfreier bewältigt wird.

Dieser Kurs ist praxisorientiert aufgebaut.

Aktuelles Thema mit viel therapeutischem Potential.

Dozent

Monika Wille; PT  MT, Brügger, Lauf- und Pilateslehrerin

Termin

27.10.2018; 8 UE / 8 FP

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 120,00 €.

               

Seminartermine

02-11-2019
bis
02-11-2019

Fasziengymnastik

Sie werden Übungseinheiten erlernen, die zum Stressabbau führen. Schwerpunkte sind dabei Achtsamkeitsübungen, Atemsteuerung und Bewegungsübungen, die harmonisierend auf das myofasziale System wirken.