Fortbildungspunkte

Rechtlicher Aspekt

Fortbildungen müssen den Bestimmungen der Anlage 4 § 125 SGB V entsprechen, um anerkennungsfähig zu sein. Als Fortbildungsveranstalter vergeben wir die Punkte entsprechend der im Paragraphen genannten Kriterien.

Diese Vergabe ist grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweitkeine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen für die Vergabe von Fortbildungspunkten getroffen wurde.

Es kann dadurch keine Garanti dafür erhoben werden.

In der Regel wird diese Bepunktung von den Verbänden der Krankenkassen akzeptiert