Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geschäftsbedingungen IFEAS

Anmeldung (Buchung)

Die Anmeldung muss schriftlich per  Onlineanmeldung, Post, Fax oder E-Mail an IFEAS erfolgen.
Der Vertrag kommt durch schriftliche Bestätigung/Anmeldebestätigung (per E-Mail oder Post) zu Stande, die der Veranstalter dem Kursteilnehmer unverzüglich zukommen lässt.

Zahlung der Kursgebühr

Die Zahlung der Seminargebühr erfolgt nach Rechnungsstellung.
Gegenstand des Vertrags ist der Anspruch auf Kursleistungen, nicht ein erhoffter Erfolg.

Stornierung

Bis 6 Wochen vor Kursbeginn kostenlos.
Bei 6 bis 4 Wochen vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühren einbehalten.

Bei Zertifikatsprüfungen entstehen zusätzlich Bearbeitungsgebühren nach Erhalt der Prüfungsunterlagen in Höhe von 15,00 EUR.

Bei weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn werden 100% der Kursgebühren behalten, eine Rückerstattung ist nur möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird. Hierzu bedarf es der schriftlichen Mitteilung an den Veranstalter sowie ggf. der Zusendung des Qualifizierungsnachweises (siehe Teilnahmevoraussetzungen) für den entsprechenden Kurs. Bei Buchungsänderung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,00 €. Sorgt der Veranstalter für eine Ersatzperson, so berechnen wir pauschal eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 €.

Bei Zertifikatsprüfungen entstehen zusätzlich Bearbeitungsgebühren nach Erhalt der Prüfungsunterlagen in Höhe von 40,00 EUR.

Bei Nichterscheinen ohne schriftliche Abmeldung ist der komplette Kurspreis zu bezahlen

Terminänderungen

Der Veranstalter behält sich vor, Kurstermine zu ändern oder abzusagen sowie die Referenten zu wechseln und die Unterrichtszeiten zu verlegen.

Bei unvorhersehbarer Absage, z. B. durch Krankheit des Referenten, werden die bereits gezahlten Kursgebühren zurückerstattet. Weitere Schadensansprüche sind ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen

Die genannten Leistungen werden ausschließlich auf der Basis dieser Geschäftsbedingungen erbracht. Abweichungen hiervon bedürfen der Schriftform.
Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Zustimmung und Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

Anmeldung

Anmelden können Sie sich direkt per Internet unter der Rubrik Fortbildungen oder Termine anmelden.

Klicken Sie die gewünschte Veranstaltung an. Am Ende der Kursbeschreibung auf Anmeldung klicken. Es erscheint ein Anmeldeformular, das Sie ausfüllen und absenden können. Der Eingang Ihrer Anmeldung wird per E-Mail bestätigt.

Bitte Datum und Bezeichnung dem jeweiligen Seminar dazu schreiben. Etwa 2 Wochen vor dem Seminar erhalten Sie den Zeitplan und weitere Informationen.