Fachausbildung Jikiden Reiki für Gesundheitsberufe Grundstufe

Jikiden Reiki ist die originale alte japanische Heilmethode und eine ernstzunehmende additive Methode, die ähnlich wie die bereits anerkannten Methoden Akupressur, Akupunktur und Kinesiologie das Energiesystem des Körpers ausbalanciert, das Immunsystem stärkt und das Selbstreinigungssystem des Körpers aktiviert.

Reiki fördert ähnlich wie die anerkannten Techniken der Achtsamkeitsmeditation oder des Autogenen Trainings die Wahrnehmungsfähigkeit und Achtsamkeit dem Körper gegenüber, führt zu einer Reduzierung der Herz- und Pulsrate, Vertiefung der Atmung und Entspannung der Muskulatur (Körperebene).

Die Lebensregeln wirken sich psychologisch aus und helfen hinderliche emotionale und mentale Einstellungen und Verhaltensweisen zu verändern (mentale Ebene).

Reiki stärkt die Emotionalkraft und die Empathiefähigkeit, es wirkt stimmungsaufhellend und fördert damit den Lebensmut und die Lebensperspektiven (seelisch-emotionale Ebene).

Somit deckt Reiki in einem System 3 unterschiedliche Ebenen ab, was für eine hohe Effizienz der Methode spricht. Zur Anwendung und Verbreitung des Reiki sind gut ausgebildete Reiki-Kräfte (Reiki-Practitioner) nötig.

Shin Shin Kai Zen Usui Rei Ki Ryo Ho
kurz gesprochen
Rei Ki

Rei = Seele und Ki = Energie

Jiki = Ursprung/ ursprüngliche und den = Lehre

Das japanische Wort Reiki heißt einfach übersetzt Universale Lebensenergie bzw. Seelen- oder auch Vitalkraft. Das Wort setzt sich aus den Silben Rei und Ki zusammen. Ki bedeutet Energie und entspricht dem chinesischen Chi, Rei beschreibt die Fähigkeit des Menschen die Energie zu empfangen, zu lenken und zu vermitteln.

Jikiden Reiki ist die ursprüngliche Lehre der universalen Lebensenergie.

Im Jikiden Reiki gibt es vier Ausbildungseinheiten:

1. Shoden, Level 1-3

2. Okuden, Level 4-5

3. Shihan-Kaku (Assistenzlehrer)

4. Shihan (Lehrer)

Shoden-Kurse und Ausbildungen dürfen nur von autorisierten Shihan Kakus (Assistenzlehrer) und Okuden-Kurse dürfen nur von autorisierten Shihans (Lehrer) unterrichtet werden.

Shoden, erste Lerneinheit – Level 1-3

Shoden, Level 1

  • Reiki-Geschichte und Usui Senseis Leben
  • Hintergrund des Jikiden Reiki
  • Indikationen und Anwendungsgebiete
  • Die Hauptbeweggründe für das Unterrichten von Jikiden Reiki
  • Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Behandlung mit Reiki
  • Reiki in Japan
  • Bedeutung der Gokai – fünf Lebensregeln zur Stressreduktion und kognitiven Umstrukturierung
  • Gassho-Meiso – Herz-Meditation zur Stressminderung und für mentale Klarheit und Ruhe
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung im Kreis)
  • Anleitung zur Patientenbehandlung
  • Gruppenbehandlung und gemeinsames Üben

Shoden, Level 2

  • Rezitieren der Gokai
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung im Kreis)
  • Wiederholung Abschnitt 1
  • Reiki und Stressbewältigung – z.B. als Burnout-Prävention
  • Kokai Denju (Usui Senseis Aufzeichnungen: Reiki-Philosophie und physiologische Reiki-Anwendung)
  • Das Körperbehandlungs-Symbol: Ursprung, Bedeutung und Anwendung
  • Grundlagen der Anatomie
  • Byosen (das Aufspüren von energetisch hochfrequenten Körperpartien)
  • Anleitung zur Patientenbehandlung
  • Gruppenbehandlung und gemeinsames Üben

Shoden, Level 3

  • Rezitieren der Gokai
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung im Kreis)
  • Reiki Okuri (Reiki-Übung)
  • Sensibilisierungsübung für die Hände – Wahrnehmungs-Training
  • Wiederholung Abschnitt 2 Grundlagen des Meridiansystems
  • Ketsueki Kokan Ho - Reiki-Blutzirkulationstechnik zur Anregung des Kreislaufs nach der Behandlung
  • Gruppenbehandlung und gemeinsames Üben
  • Reiki Kokan (Reiki-Übung)

Allgemeine Themen:

  • Umgang mit Klienten
  • Stress - Prävention
  • Selbstreflexion

Dozentin

Bianca Meyer

Psychologische Management- und Entspannungstrainerin

Jikiden Reiki Shihan und Reiki-Practitioner

Termin

10.12.2021 - 12.12.2021; 09:00h - 18:00h

Kosten

Preis 995€ zzgl. 50€ für Manual, Ausweis, Zertifikat, japanische Urkunde und Behandlerausweis.

Das Zertifikat, englische Urkunde, wird direkt im Anschluss an den Kurs ausgehändigt und eine japanische Urkunde (wird nach erfolgreicher Teilnahme an der Ausbildung handschriftlich in Kanji in Japan angefertigt und den Teilnehmern zugeschickt bzw. beim nächsten Reiju überreicht).

Seminartermine

10-12-2021
bis
12-12-2021

Fachausbildung Jikiden Reiki für Gesundheitsberufe

Jikiden Reiki ist die originale alte japanische Heilmethode und eine ernstzunehmende additive Methode, die ähnlich wie die bereits anerkannten Methoden Akupressur, Akupunktur und Kinesiologie das Energiesystem des Körpers ausbalanciert, das Immunsystem stärkt und das Selbstreinigungssystem des Körpers aktiviert.